Quick Tipp Shop

Himmelsposaunen (Sky Trumpets) – Strange Sounds Around The World

www.alpenparlament.tv Seit Mitte/Ende 2011 berichten Menschen in der ganzen Welt über akustische Phänomene, deren Ursprung noch völlig ungeklärt ist. Während einige unter ihnen HAARP und/oder militärische Waffen und Experimente vermuten, glauben andere wiederum, es seien die Vorboten der biblischen Apokalypse – die Sieben Posaunen des Weltgerichts, die Trompeten von Jericho oder die Offenbarung des Johannes. Die offiziellen Stellen halten sich wie gewohnt bedeckt, was freilich zu vielfältigen Spekulationen führt: Sind es satellitengestützte Schallwaffen, elektromagnetische Interferenzen? Der Schallkegel scheint sich jedenfalls direkt vom Firmament nach unten zu richten. Ein natürlicher Ursprung ist damit weitgehend auszuschließen, zumal der Klang an verschiedenen Orten der Welt zur gleichen Zeit auftritt. Mittlerweile berichteten bereits Fernsehstationen in Nord- und Lateinamerika über die beunruhigenden, teils metallischen, teils posaunenartigen, „Klänge“. Doch auch tiefe Bässe und hochfrequente Töne wurden schon vernommen, die nach Zeugenaussagen den Boden beben ließen und Haustiere in Aufruhr versetzten. Tatsächlich läßt sich dieses Phänomen kaum noch mit „Verschwörungstheorie“ abtun. Die vornehmlich angelsächsische Internetgemeinschaft taufte diese Phänomene „Strange sounds around the world“. Im deutschsprachigen Raum wird dieses Thema, wie übrigens viele andere wichtige Themen, bislang noch verschwiegen – bis jetzt zumindest. Dieser Beitrag ist ein kleiner
Video Bewertung: 4 / 5